Ausstellungen | »BEAUtifulLIFE«

BEAUtifulLIFE

Die Galerie Michael Nolte präsentiert mit Stephan Geisler einen jungen, aufstrebenden Künstler, dessen Werk mehr und mehr internationale Beachtung erfährt. Seine Kunst ist gekennzeichnet durch eine überwältigende Farbigkeit voller überschwänglicher Vitalität, eine kontrastreiche, collageartige Bildgestaltung, eine lustvolle wie sinnliche Entdeckung seiner Umwelt und ein profundes handwerkliches Können. Mit diesen vielseitigen Komponenten formuliert der Künstler eine ganz individuelle Bildsprache, die im Spiel mit persönlichen Erlebnissen, mit Widersprüchen und Klischeevorstellungen eine enorme Intensität und Emotionalität erzeugt.

In der Malerei Stephan Geislers ist alles verschwenderisch und überdimensional – nicht nur die Formate, sondern auch die Darstellungsart. Wie bei einer Nahaufnahme geht Stephan Geiser oftmals ganz nah an seine Motive heran, so dass das Porträtierte häufig an den Rändern beschnitten ist. Einerseits überschreitet der Künstler mit dieser Herangehensweise bis zu einem gewissen Grad die Intimitätsschwelle der Dargestellten, rückt ihnen gewissermaßen auf die Pelle, um ihnen so ihre verborgenen Wünsche und Fantasien zu entlocken. Andererseits erscheinen sie uns durch die Direktheit und Prägnanz der Nahaufnahme wie Helden, die aber durch die unkonventionelle Art der Darstellung und der selbstironischen Betrachtung nie zur platten Propaganda oder zur oberflächlichen Plattitüde werden.



Invitation PDF

Gallery

Hei Du ! Kappe

, 170 x 120 cm, 2009, Acryl auf Leinwand

Dreierkonferenz

, 120 x 170 cm, 2007, Acryl auf Leinwand

Klick

, 240 x 200 cm, 2007, Acryl auf Leinwand

Portrait

, 130 x 180 cm, 2009, Acryl auf Leinwand

Ohne Titel

, 100 x 200 cm, 2010, Acryl auf Leinwand

Cowboy

, 180 x 180 cm, 2010, Acryl auf Leinwand
Konzeption & Design: German-Concept-Group